KINDERHAUS EFFEREN E. V.

Die Elterninitiative im Herzen von Hürth-Efferen

 

In liebevoller und familiärer Atmosphäre werden in unserer Kindertagesstätte 40 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren von kompetenten Fachkräften (Erzieher:innen und Kinderpfleger:innen) betreut.

 

Doch im Kinderhaus fühlen sich nicht nur die Kinder wohl. Eine engagierte Elternschaft, von der unsere Elterninitiative lebt, sorgt mit ihrem Einsatz dafür, dass Erzieher:innen, Kinder und Eltern gerne und mit viel Spaß miteinander leben, lernen, feiern, arbeiten und zusammen sein können.

 

Wenn Sie mehr über uns, unsere KiTa "Kinderhaus Efferen" in Hürth oder unsere Ganztagsbetreuung erfahren möchten, dann erhalten Sie auf dieser Seite alle wichtigen Informationen. Sie können uns aber gerne auch persönlich, per E-Mail oder telefonisch kontaktieren. Nur zu!

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder. 

 


Wo finde ich was?

ein kleiner wegweiser durch unsere webseite

DAS KINDERHAUS

Hier finden Sie Informationen rund um das Erzieherinnen-Team, unseren pädagogischen Leitfaden und die Räume und Spielplätze, die wir nutzen.

ELTERN / VEREIN

Hier finden Sie Informationen dazu, was eine Elterninitiative ausmacht und wie unser Verein schon seit über 30 Jahren funktioniert.

DER WEG ZUM KITA PLATZ

Wenn Sie sich für einen Platz in unserer Elterninitiative interessieren, hier ein paar wichtige Hinweise. 



Aktuelles

Stellenausschreibungen, Corona und was sonst noch so ansteht...

wir suchen verstärkung!

2021

Unser Team sucht Verstärkung!

 

Sie suchen einen neuen Job mit tollen Kindern und einem engagierten, familiären Team in Hürth? Dann sollten Sie sich unbedingt unsere Stellenausschreibungen anschauen!

 

Übrigens: Versuchen Sie es doch einfach mit einer Initiativbewerbung, auch, wenn gerade keine Stellenausschreibung online ist!


corona

Das Kinderhaus in Zeiten von Corona

 

Hygienekonzepte, Wohlbefinden und Sicherheit für Klein und Groß unter einen Hut zu kriegen, ist nicht leicht -

aber es geht!

 

Auf dieser Webseite werden immer mal wieder * angeheftet.  Weiter unten findet sich in der Regel ein Hinweis darauf, dass der entsprechende Punkt zur Zeit - Corona-bedingt -  anders als beschrieben abläuft.